Wohnhaus Im Erlengrund
Sommerfest 2016
Das Haus im Erlengrund hatte zum Sommerfest am Samstag, den 02.07.2016 unter dem Motto „25 Jahre Erlengrund“ alle Bewohnerinnen und Bewohner, Familien und Freunde zu ein paar heiteren Stunden eingeladen. Bei gut angenommenen Speisen und Getränken konnte man sich schminken lassen, Hüpfburg oder Dosenwerfen nutzen, einen Jongleur bestaunen oder den Klängen der „Keine Panik-Band“ lauschen. Dies ist die Hausband aus dem Erlengrund, die durch Andreas Ebel unterstützt wird. Den Höhepunkt stellte ein Auftritt der Band „Drägähn“ dar, die in sechzig Minuten unheimlich viele gute Lieder zum Tanzen, Singen und Klatschen vortrugen. Sie wurden durch die Bewohner unterstützt und spielten gratis für uns! Viele Leute waren in ausgelassener Stimmung und auch die Band steigerte sich zur Hochform. Der Geschäftsführende Vorstand Benedikt Kirfel brachte dem Haus als Geschenk einen Gutschein für eine neue Garten-Sitzgruppe mit.

Am Ende dieses schönen Tages konnte festgestellt werden, dass man in viele fröhliche Gesichter schauen konnte und dass es vielen Leuten viel Freude gemacht hatte, dieses Fest zu feiern. Es war ein schönes Fest!

 

Martin Wingen

Wohnhausleitung