Kinder- und Jugendclub
Big Bands erspielen Spenden für Musik-Projekt des Kinder- und Jugendclubs
Lebenshilfe Benefizkonzert B4 Big Band
Im Rahmen eines Benefizkonzertes im Kulturzentrum Brotfabrik spielte die B4-Big Band aus Bonn unter der Leitung von Bela Weißbach zusammen mit der Musikschulbigband unter der Leistung von Shawn Spicer am 21. April 2013 vor vollbesetztem Saal ein abwechslungsreiches Programm. Mehr als 40 MusikerInnen stellten sich kostenlos in den Dienst der guten Sache und begeisteren das Publikum sowohl mit klassisch-jazziger Big Band-Musik als auch mit Gesangsstücken aus der Swing- und Popmusik.

Dank des Einsatzes der Musiker konnte der Lebenshilfe Rhein-Sieg in dieser Woche eine Spende in Höhe von gut 400,- € überwiesen werden. Die Spende wird in ein neues Musikprojekt des Kinder- und Jugendclubs fließen. Geplant ist ein Musik-Workshop für Jugendliche, durchgeführt von einem Bonner Gitarristen mit dem Schwerpunkt Pop-Musik.

Die Lebenshilfe Rhein-Sieg dankt allen beteiligten Musikern, der Brotfabrik und der Musikschule für die Unterstützung des Konzertes sowie den zahlreichen Spendern.